1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Staßfurt
  6. >
  7. Hochwasser: Anhaltend hoher Bode-Pegel bei Staßfurt überflutet große Flächen

Hochwasser Anhaltend hoher Bode-Pegel bei Staßfurt überflutet große Flächen

Die Bode weist bei Staßfurt weiterhin hohe Pegel auf. Pegel liegen im Alarmstufenbereich I. Straßen sind gesperrt, Acker, Wiesen und Weiden großflächig überflutet.

Von Falk Rockmann 13.02.2024, 14:34
Hochwasser überflutet bei Hohenerxleben die Bodewiesen.
Hochwasser überflutet bei Hohenerxleben die Bodewiesen. (Foto: Falk Rockmann)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Staßfurt/Hohenerxleben - So ärgerlich der wiedergekehrte hohe Pegel der Bode auch ist wegen erneut gesperrter Straßen – wie die Grenzstraße in Staßfurt beispielsweise – und weil die Landwirte und Kleingärtner in Flussnähe in diesem Jahr wohl erst viel später als normal auf ihre Scholle können. Auch Wiesen und Weiden wie hier auf dem Foto bei Hohenerxleben sind großflächig überflutet.