1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Staßfurt
  6. >
  7. Radwegausbau: Die Gemeinde Bördeaue treibt Radwegausbau voran: So soll es weitergehen

Radwegausbau Die Gemeinde Bördeaue treibt Radwegausbau voran: So soll es weitergehen

In der nächsten Gemeinderatssitzung soll das wichtige Projekt für den Abschnitt von Unseburg nach Rothenförde den Räten vorgestellt werden. Welche Gründe es für die eingetretene Verzögerungen gibt.

Von René Kiel 02.04.2024, 12:14
In der nächsten Gemeinderatssitzung soll das wichtige Projekt für den Abschnitt  von Unseburg nach Rothenförde den Räten vorgestellt werden. Welche Gründe es  für die eingetretene Verzögerungen gibt.
In der nächsten Gemeinderatssitzung soll das wichtige Projekt für den Abschnitt von Unseburg nach Rothenförde den Räten vorgestellt werden. Welche Gründe es für die eingetretene Verzögerungen gibt. (Symbolfoto: epd)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Unseburg/Tarthun - In der nächsten Sitzung des Bördeaue-Gemeinderates soll der Ausbau des Radweges von Unseburg in Richtung Rothenförde erneut auf der Tagesordnung stehen und ein Beschluss gefasst werden. Das hatte Bürgermeister Peter Fries (CDU) in der jüngsten Gemeinderatssitzung im Dorfgemeinschaftshaus in Unseburg angekündigt.