Stendal l Der Sturm "Xavier" bläst seit etwa 15 Uhr am Donnerstag heftig im Landkreis Stendal. Es kommt zu zahlreichen Verkehrsbehinderungen, wie der Landkreis mitteilt. Der Busverkehr wurde mittlerweile eingestellt. Insbesondere umgestürtzte Bäume bereiten Probleme. Feuerwehren sind im Einsatz. Auch Stromausfall wird für einige Gebiete gemeldet, insbesondere rund um Osterburg und in Havelberg. In Havelberg sind 2300 Haushalte ohne Strom, in Goldbeck und auch in Klietz sind jeweils rund 500 Haushalte ohne Strom, wie die Avacon meldet.

Der Landkreis teilt mit, wo es zu Verkehrsproblemen kommt, Meldung, 15.49 Uhr:

Insel/ B 188

Scheeren K 1196

Grieben Friedrichstraße Richtung Tangermünde

Chausseehaus Hassel

Könnigde K 1084 Richtung Bismark

Börgitz / Volkfelde

Holzhausen-Bismark

Krüden Hauptstraße/Augraben

Hohenberg-Krusemark / Hauptstraße

Könnigde

Weißewarte

Goldbeck – Richtung Raiffeisen

Storbeck Richtung Osterburg

Grobleben L 30 Richtung Tangermünde

Wischer/Campingplatz

Vinzelberg Richtung Wittenmorr

Rosenhof Richtung Osterholz

Havelberg, Genthiner Straße

Seehausen, Waldfrieden 1

Cobbel Richtung Uetz

Brunkau Richtung Tangermünde

Baben Richtung Lindtorf

Könnigde Richtung Bismark

Osterburg Düsedauer Str.

Volkfelde / B 188

Klietz, Sandauer Str.

Krevese-Richtung Krumke

Schönberg Deich

B 189 Höhe Behrend

Seehausen Richtung Osterburg

Meseberg

Wahrenberg

Möhringen

Tangermünde, Kirschallee

Iden / Försterhof

Drüsedau Richtung Bretsch

Gethlingen, Dorfstraße

Groß Garz Richtung Jeggel

Arneburg, Staffelder Straße

Drösede Richtung Deutsch

Lindtorf, an der Chaussee, Richtung Rindtorf   

Meldung vom Landkreis, 16.03 Uhr:

Baum auf Straße:

Schollene, Friedensstraße

Giesenslage, Dorfstraße

Sandau, Wulkauer weg

Nitzow

Scharlibbe Richtung Havelberg

B 189 Lüderitz- Richtung Brunkau

Rochau

Lückstedt Richtung Kossebau

Bretsch, Dorfstraße Richtung Dewitz

Arneburg Elbstraße

Schönhausen, Breitscheidstraße

Ortsumfahrung Osterburg zwischen Norma und Aral

Müggenbusch Richtung Havelberg

188 Wust/Wuster Siedlung

Groß-Rossau

Weitere Vorkommnisse,

Deetz/Kirche – Gerüst droht umzustürzen

Arneburg, Staffelder Str. – Baum auf Haus

Havelberg – Genthiner Str. Baum auf Strommast

Sandau, Kirche – Dachschäden

Goldbeck, Ackerstraße – Dachschäden

Büttnershof, Dorfstr. – Dicke Weide auf Gemeindehaus

Düsedau, Landhotel - Dachschäden

 

Sturm Xavier wütet

Stendal (bb) l Der Sturm "Xavier" ist am Donnerstagnachmittag über den Landkreis Stendal gezogen und hat Dutzende Bäume flachgelegt. Einige krachten auf Stromleitungen. Tausende Haushalte waren ohne Strom.

  • Am Stendaler Stadtsee wurde zahlreiche Bäume umgeknickt. Foto: Gerhard Draschowski

    Am Stendaler Stadtsee wurde zahlreiche Bäume umgeknickt. Foto: Gerhard Draschowski

  • Dieser Baum wurde in Stendal im August-Bebel-Park umgeweht.  Foto: Gerhard Draschowski

    Dieser Baum wurde in Stendal im August-Bebel-Park umgeweht. Foto: Gerhard Draschowski

  • Am Hartungswall in Stendal beim Winckelmann-Gymnasium waren Feuerwehrleute mit Räumarbeiten beschäftigt.  Foto: Gerhard Draschowski

    Am Hartungswall in Stendal beim Winckelmann-Gymnasium waren Feuerwehrleute mit Räumarbeiten ...

  • In Stendal am Dom fielen Ziegel vom Dach.  Foto: Gerhard Draschowski

    In Stendal am Dom fielen Ziegel vom Dach. Foto: Gerhard Draschowski

  • Am Dom in Stendal wurden Äste heruntergeweht.  Foto: Gerhard Draschowski

    Am Dom in Stendal wurden Äste heruntergeweht. Foto: Gerhard Draschowski

  • In Stendal am Schwanenteich wurden Äste von den Bäumen geweht.  Foto: Gerhard Draschowski
l

    In Stendal am Schwanenteich wurden Äste von den Bäumen geweht. Foto: Gerhard Draschows...

  • In Stendal am Bruchweg liegt ein abgeknickter Baum.  Foto: Gerhard Draschowski

    In Stendal am Bruchweg liegt ein abgeknickter Baum. Foto: Gerhard Draschowski

  • In Stendal ist dieser Baum abgeknickt.  Foto: Gerhard Draschowski

    In Stendal ist dieser Baum abgeknickt. Foto: Gerhard Draschowski

  • Auch riesiege Äste konnten dem Sturm - wie hier in Stendal im August-Bebel-Park - nicht standhalten.  Foto: Gerhard Draschowski

    Auch riesiege Äste konnten dem Sturm - wie hier in Stendal im August-Bebel-Park - nicht stan...

  • In Stendal im August-Bebel-Park wurden Äste auf die Wege geweht.  Foto: Gerhard Draschowski

    In Stendal im August-Bebel-Park wurden Äste auf die Wege geweht. Foto: Gerhard Draschowski

  • Kaum noch passierbar waren in Stendal im August-Bebel-Park die Gehwege.  Foto: Gerhard Draschowski

    Kaum noch passierbar waren in Stendal im August-Bebel-Park die Gehwege. Foto: Gerhard Draschowski

  • In Stendal an der gardelgener Straße knickte dieser Baum um.  Foto: Gerhard Draschowski

    In Stendal an der gardelgener Straße knickte dieser Baum um. Foto: Gerhard Draschowski

  • Komplett entwurzelt wurde in Stendal in der Gardelgener Straße dieser Baum.  Foto: Gerhard Draschowski

    Komplett entwurzelt wurde in Stendal in der Gardelgener Straße dieser Baum. Foto: Gerhard D...

  • Feuerwehrleute in Stendal am Arnimer Damm kümmern sich um diesen umgewehten Baum. Foto: Roberto Abramowski

    Feuerwehrleute in Stendal am Arnimer Damm kümmern sich um diesen umgewehten Baum. Foto: Robe...

  • Feuerwehrleute sind in Stendal im Arnimer Damm im Einsatz. Foto: Roberto Abramowski

    Feuerwehrleute sind in Stendal im Arnimer Damm im Einsatz. Foto: Roberto Abramowski

  • Feuerwehrleute in Stendal am Arnimer Damm kümmern sich um diesen umgewehten Baum. Foto: Roberto Abramowski

    Feuerwehrleute in Stendal am Arnimer Damm kümmern sich um diesen umgewehten Baum. Foto: Robe...

  • Dieser Baum ist in der Osterburger Melkerstraße gegen ein Haus gestürzt. Foto: Nico Maaß

    Dieser Baum ist in der Osterburger Melkerstraße gegen ein Haus gestürzt. Foto: Nico Maa...

  • Dieser Baum ist in der Osterburger Melkerstraße gegen ein Haus gestürzt. Foto: Nico Maaß

    Dieser Baum ist in der Osterburger Melkerstraße gegen ein Haus gestürzt. Foto: Nico Maa...

  • Dieser Baum ist auf einem Parkplatz gegenüber vom Osterburger Revierkommissariat umgestürzt und hat einen parkenden Pkw unter sich begraben. Foto: Nico Maaß

    Dieser Baum ist auf einem Parkplatz gegenüber vom Osterburger Revierkommissariat umgestü...

Meldung, 16.22 Uhr:

Bäume auf Straße

Osterburg, Krumker Straße, Richtung Bundesstraße

Stendal, Rönnefelder Straße

Sandau, Wulkauer Weg-Friedhof

Erxleben, Osterburger Straße

Kamern

Heiligenfelde Richtung Kleinau

Losenrade

Schönberg, Lindenstraße

Ballerstast

B 189 Behrend zwischen Osterburg und Seehausen 

Weitere Schadensfälle

Groß Garz Richtung Jeggel – Baum auf LKW

Stendal, Arnimer Damm vor Klärwerk – Baum auf Stromleitung

Hüselitz, Dorfstraße, gerissene Stromleitung

Welle, Dorfstraße – Baum auf Haus

Meldung 17.15 Uhr:

Umgestürzte Bäume

Kuhlhausen Richtung Garz

Havelberg B 107 Richtung Glöwen

Bertkow

Stendal, Grüner Weg

Stendal, Albrecht-Dürer-Straße

Dobbrun ,Richtung Falkenberg

Osterburg, Stadtrandsiedlung

Demker, Höhe ALBA

Calberwisch, Dorfstraße

Wolterslage, Lindenstraße

Deutsch

Arneburg ,Stendaler Straße

Tangermünde, Rathenaustraße

Neuendorf am Speck, B 189, Höhe Spargelbude

Stendal, Stadtseeallee

Schartau, Gemarkung Grassau

Klietz, Gemarkung Mahlitz

Uetz, Gemarkung Cobbel

Neuermark-Lübars-Klietz, B 107

Stendal, An der Rolle

Kuhlhausen

Arneburg, Burgstraße

Schlicksdorf Richtung Flessau

Stendal, Sperlingsfeld

Späningen L 13 Richtung Natterheide

Weitere Schäden

Seehausen Altstadt Baum auf Hausdach

Eichstedt, Lange Straße, Baum in Oberleitung der Bahn gestürzt

Stendal, Bismarkstraße, ausgerissenes Tor droht auf Kreuzung zu wehen

Ferchels, Mann im PKW zwischen umgekippten Bäumen

Möllenbeck, Dorfstraße, Bäume in Stromleitung gefallen

Tangermünde, Arneburger Straße, Dachabdeckung

Königsmark, Hauptstraße, Baum in Wohnhaus

Meldung, 17.46 Uhr:

Umgestürzte Bäume

Wischer, Am Sanner Weg

Bindfelde, Charlottenhof

Vehlgast

Seehausen, Waldesfrieden 11

Stendal, Stadtseeallee

Müggenbusch

Wanzer/Aulosen

Berge, Deichstraße

Meldung, 18.23 Uhr:

Bäume auf Straße

Klein Schwechten, Nachtigallenweg

Hohengöhren, Große Straße

Goldbeck, Alte Dorfstraße Richtung Möllendorf

Stendal, Nordwall

Tangermünde B 188 Richtung Rathenow zwischen Klietz und Groß Wudicke

Stendal, Sachsenstraße

Wust/Wuster Damm B 188 Richtung Rathenow

Meldung, 19.19 Uhr:

Landkreissprecherin Angela Vogel teilt mit:

Der Busverkehr wird ab morgen früh wieder fahrplanmäßig stattfinden, so „Stendalbus".

Nach derzeitigen Kenntnisstand waren ca. 160 Feuerwehren mit ca. 1200 Kameraden im Landkreis Stendal im Einsatz bzw. sind zum überwiegenden Teil noch immer im Einsatz.

Des Weiteren war die Kreisstraßenmeisterei des Landkreises Stendal mit ca. 30 Mitarbeitern im Einsatz, um umgestürzte Bäume zu beseitigen.