1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Tangerhütte
  6. >
  7. Stimmungsvolles in Tangerhütte: Bei der Lebenshilfe wird der Advent vorgezogen

Stimmungsvolles in TangerhütteBei der Lebenshilfe wird der Advent vorgezogen

Schönes für die Adventszeit gab es beim Adventszauber der Lebenshilfe in Tangerhütte. Die Veranstaltung zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit fällt seit Corona kleiner aus.

Von Birgit Schulze 28.11.2023, 14:09
Adventsausstellung bei der Lebenshilfe in Tangerhütte.
Adventsausstellung bei der Lebenshilfe in Tangerhütte. Foto: Birgit Schulze

Tangerhütte. - Zum zweiten Mal seit der Coronapandemie, in der faktisch keine Zusammenkünfte mehr stattfinden konnten, gab es jetzt den „Kleinen Adventszauber“ bei der Lebenshilfe in Tangerhütte. Im Gegensatz zu früheren Veranstaltungen in der beginnenden Adventszeit ist das Ganze tatsächlich deutlich kleiner geworden.

Die Nachfrage nach selbst gemachten, schönen Dingen aus den örtlichen Werkstätten für Menschen mit Behinderung, die die Vorweihnachtszeit begleiten sollen, aber ist ungebrochen. Und so standen die Besucher schon vor der Öffnung an den Werkstätten Schlange.

Drinnen warteten kleine Bastelangebote mit Lebkuchen und Lichterketten, aber auch Stockbrot, Glühwein und mehr. Wer Lust hatte, konnte einen Blick in die Näherei werfen, sich in der Keramikausstellung und bei der Floristik umschauen.

Und am Ende ging es auch darum, alte Bekannte wieder zu treffen, mit den Menschen, die bei der Lebenshilfe arbeiten, ins Gespräch zu kommen und sich so ganz langsam auf die Weihnachtszeit einzustimmen.