1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Wernigerode
  6. >
  7. Verkehr: Bauprojekt in Hasserode: Brücken-Neubau in Wernigerode: Kosten steigen unerwartet hoch

Verkehr: Bauprojekt in Hasserode Brücken-Neubau in Wernigerode: Kosten steigen unerwartet hoch

Die neue Brücke in Wernigerodes Stadtteil Hasserode muss gebaut werden. Da gibt es keine Alternative. Die Kosten und auch die Baustelle selbst bereiten den Bauherren allerdings Kopfzerbrechen.

Von Ivonne Sielaff Aktualisiert: 03.04.2024, 18:47
Die Brücke am Hasenwinkel in Wernigerode ist so marode - sie muss gestützt werden.
Die Brücke am Hasenwinkel in Wernigerode ist so marode - sie muss gestützt werden. Foto: Ivonne Sielaff

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Wernigerode. - Die Brücke an Wernigerodes Hasenwinkel muss erneuert werden. Das ist ein Fakt. Die alte Brücke ist baufällig, wird provisorisch abgestützt. Nur so gelangen die Anwohner zu ihren Grundstücken.