1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Wernigerode
  6. >
  7. Loipenhaus Schierke: Zoff um Zukunft von beliebter Harzer Raststätte

Loipenhaus Schierke Zoff um Zukunft von beliebter Harzer Raststätte

Was wird aus dem Schierker Loipenhaus? Gegen eine Nutzung als Jugendherberge gibt es es vom Besitzer der Harzer Raststätte heftigen Widerstand.

Von Ivonne Sielaff Aktualisiert: 22.02.2024, 13:44
Schierkes  Loipenhaus liegt auf über 900 Metern Höhe und ist nicht ans Wassernetz angeschlossen.
Schierkes Loipenhaus liegt auf über 900 Metern Höhe und ist nicht ans Wassernetz angeschlossen. Foto: Förderverein für Skisport und Naturschutz

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Wernigerode/Schierke. Der Harzer Landrat Thomas Balcerowski (CDU) ist sauer. Grund sind eine E-Mail der Stadt Wernigerode und Schierkes Loipenhaus.