Blankenburg (vs) l Mit mehreren Wildschweinen ist ein Linienbus der Harzer Verkehrsbetriebe am Montagmorgen, 16. September, kollidiert. Der Bus war gegen 6.10 Uhr auf der Kreisstraße 1348 von Blankenburg in Richtung Wienrode unterwegs, als die Rotte die Fahrbahn überquerte.

„Dabei wurden mehrere Tiere vom Bus erfasst, von denen zwei verendeten“, berichtet ein Sprecher des Polizeireviers Harz. Am Fahrzeug sei Sachschaden entstanden, Personen wurden nicht verletzt.