Straßenverkehr

Zwei Leichtverletzte bei Unfall

Ein Kleintransporter ist am Dienstagmorgen auf der B 6 mit einem Schilderwagen zusammengestoßen.

Von Dennis Lotzmann

Wernigerode l Der 34 Jahre alte Fahrer eines VW-Transportes vom Typ Crafter ist am Dienstagmorgen auf der B 6 ungebremst auf das Absperrfahrzeug einer Wanderbaustelle aufgefahren. Bei dem Unfall, der sich laut Autobahnpolizei gegen 9.45 Uhr zwischen den Abfahrten Wernigerode-Nord und -Zentrum ereignete, wurden sowohl der 34-Jährige als auch der 33 Jahre alte Fahrer des Schilderwagens verletzt und mussten in umliegende Kliniken gebracht werden.

Die Feuerwehr Wernigerode war mit zwölf Kameraden der hauptberuflichen Wachbereitschaft sowie freiwilligen Kräften und vier Fahrzeugen vor Ort, so Vize-Stadtwehrleiter Marco Söchting. Nach einer kurzen Vollsperrung wurde der Verkehr einspurig vorbeigeleitet.