Rocksommer

Gelungenes Konzert, zu wenig Gäste

Der Kultur- und Geschichtsverein Klein Ammensleben überlegt, die Veranstaltung abzusetzen.

Von Vivian Hömke

Klein Ammensleben l Beim „Rocksommer“ in Klein Ammensleben am vergangenen Freitag hat die Coverband „Lord Zeppelin“ für gute Stimmung gesorgt. „Es war eine schöne Veranstaltung mit klasse Musik“, resümiert Reinhard Schimka vom Kultur- und Geschichtsverein. Und jetzt kommt das Aber: „Es war wirtschaftlich nicht ausreichend“, sagt der Mitorganisator .

Rund 60 Besucher fanden den Weg in die Festscheune Behns – etwa 100 hätten es laut Verein sein müssen, um alle Kosten zu decken. „Wir überlegen, die Veranstaltung abzusetzen“, sagt Reinhard Schimka. Bisher habe der Verein die Defizite noch aus eigener Kraft abfangen können, „aber auf Dauer kriegen wir das nicht mehr hin“.