Freizeit

Leckeres Eis für Zielitzer Rallye-Teilnehmer

Auf alle erfolgreichen Teilnehmer der Actionbound-Rallye „Tour de Zielitz“ und der Kinderversion „Märchenrallye“ wartet ein besonderes Geschenk.

Zur Märchenrallye müssen Videoclps angeschaut und Fragen beantwortet werden.
Zur Märchenrallye müssen Videoclps angeschaut und Fragen beantwortet werden. Foto: Ronni Wagner

Zielitz - Hendrik Reppin

Auf alle erfolgreichen Teilnehmer der Actionbound-Rallye „Tour de Zielitz“ und der Kinderversion „Märchenrallye“ wartet an diesem Wochenende ein besonderes Geschenk. Wie die Organisatoren Ronni Wagner, Leiterin der Gemeindebibliothek und Sandra Kirchmann, Jugendkoordinatorin in der Verbandsgemeinde, erklärten, bekommen die Rallye-Teilnehmer, die erfolgreich eine Mindestpunktzahl erreicht hätten, im Eiscafé Korinth in Farsleben zwei Kugeln Eis geschenkt. Für die Märchenrallye müssten demnach 1500 und für die „Tour de Zielitz“ 1800 Punkte erreicht worden sein.

Teilnehmerlisten beim Eismann

„Dem Betreiber des Eiscafés liegt eine Liste mit allen Teams und Teilnehmern vor, die bis zum 18. Juni auf die Actionbound-Touren gegangen sind“, so Ronni Wagner. „Hoffentlich erinnern sich noch alle an ihre witzigen Gruppennamen.“

Allen Kurzentschlossenen rät sie zum Mitmachen: „Die Märchenrallye schafft ihr im Durchschnitt in 2,5 Stunden zu Fuß,  die Tour de Zielitz mit dem Fahrrad in etwa 3,5 Stunden.“ Voraussetzung sei ein GPS-Fähiges Smartphone und die kostenlose Actionbound-App. Schon kann es in und um Zielitz auf Abenteuertour gehen.

Alle neuen Rallye-Teilnehmer sollten den Nachweis auf dem Handy haben.