Zerbst. Die Zerbster Kulturaktion feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Die Vereinsmitglieder wollen dieses Jubiläum zusammen mit den Zerbstern und allen Interessierten am heutigen Sonnabend ordentlich feiern.

„Dazu laden wir alle interessierten Zerbster ein“, bemerkt die Vereinsvorsitzende Steffi Heger.

Live-Musik am Dicken Turm

Die Open-Air-Party zum Geburtstag mit handgemachter Live-Musik und Disco findet am Dicken Turm – dem Glockenturm der Kirche Sankt Bartholomäi auf der Alten Brücke – statt und beginnt um 18 Uhr. „Zur Feier gibt es natürlich auch ein Geburtstagsbuffet“, verrät Steffi Heger.

Unter dem Titel „Lichtblicke“ stellen zudem Mitglieder und Wegbegleiter des Vereins aktuelle Arbeiten sowie Werke aus den vergangenen Jahren aus. „Außerdem sind während der diesjährigen Kreativtage der Zerbster Kulturaktion in Calbe/Saale beeindruckende Malereien und Zeichnungen entstanden, die bei der Party ebenfalls zu sehen sein werden“, macht Heger neugierig.

Inspiration durch Saalelandschaft

Die wunderschöne Saalelandschaft und der tolle Blick von der Terrasse der Pension habe alle Teilnehmer künstlerisch inspiriert, schwärmt Steffi Heger von den diesjährigen Kreativtagen.

„Ein Besuch auf unserer Party lohnt sich also“, so die Künstlerin.