Corona-Pandemie

Testzentrum am Zerbster E-Center gut angelaufen

Zerbst hat ein weiteres Testzentrum. Auf dem Parkplatz des Edeka-Centers sind Abstriche sieben Tage in der Woche möglich.

Von Thomas Kirchner 03.02.2022, 12:50
Christian Bahn (l.) und Marko Tobis vor dem neuen Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz am E-Center in Zerbst.
Christian Bahn (l.) und Marko Tobis vor dem neuen Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz am E-Center in Zerbst. Foto: Thomas Kirchner

Zerbst - Seit gut einer Woche ist ein weiteres Corona-Testzentrum am Start. Betrieben wird die Teststation auf dem Parkplatz des Zerbster E-Center von der GastFroh in Kooperation mit dem Firmenverbund „Medical 21/MediDrive“. „Wir sind jetzt seit etwa einem Jahr in Sachen Corona-Tests unterwegs“, sagt Christian Bahn (links) vom Firmenverbund. Zwischen 100 und 150 Menschen seien es, die sich täglich am neuen Standort in der Coswiger Straße durchschnittlich testen lassen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.