1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Zerbst
  6. >
  7. Personennahverkehr: Zerbster Bahnhof wird bald Baustelle: Wann es los geht und was am Gebäude und Haltepunkt geplant ist

Personennahverkehr Zerbster Bahnhof wird bald Baustelle: Wann es los geht und was am Gebäude und Haltepunkt geplant ist

Am Fahrplan des RE13 Magdeburg-Zerbst-Leipzig ändert sich nichts, am Bahnhofgebäude selbst demnächst schon. Hier soll endlich mit der Sanierung begonnen werden. Zum Haltepunkt Güterglück hält man sich bei der NASA und der Bahn bedeckt. Und wie stehen die Chancen für einen neuen Haltepunkt in Jütrichau?

Von Thomas Kirchner Aktualisiert: 25.02.2024, 18:34
Bahnhof Zerbst, Bahnsteig 1 Richtung Magdeburg
Bahnhof Zerbst, Bahnsteig 1 Richtung Magdeburg Thomas Kirchner

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Zerbst - Die Infrastruktur der Bahn ist in großen Teilen marode, auch in Sachsen-Anhalt, ein lange bekannter Umstand, der für jede Menge Baustellen sorgt und weiter sorgen wird, wie Peter Panitz, Geschäftsführer der Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH (NASA), Tobias Jensch, Fahrplanchef der NASA, Lydia Hüskens (FDP), Sachsen-Anhalts Ministerin für Infrastruktur, und Michael Wuth, Leiter Betrieb, Fahrplan, Vertrieb und Kapazitätsmanagement der DB InfraGO Region Südost, am Mittwoch auf einer Pressekonferenz in Magdeburg informiert haben.