Hamburg (dpa) - Vor 60 Jahren standen die Beatles das erste Mal in Hamburg auf der Bühne - unter dem Motto "Stream & Shout" erinnert ein Festival an diesem Montag (21.00 Uhr) an den Beginn ihrer außergewöhnlichen Karriere.

Im Club "Indra" im Stadtteil St. Pauli sollen laut Veranstalter in einer zweistündigen Show Hits der Beatles von der Musikerin Stefanie Hempel gemeinsam mit ihrer Band auf die Bühne gebracht werden. Zudem sind Gastauftritte von Künstlern wie Bernd Begemann, Jessy Martens und dem Kaiser Quartett sowie Gespräche mit Prominenten wie Otto Waalkes, Beatles-Experten sowie ehemaligen Weggefährten geplant.

In der Elbphilharmonie ehrt die Jazzpianistin Julia Hülsmann die Musiker aus Liverpool mit einer Hommage ab 20 Uhr aus dem Großen Saal. Wegen der Corona-Pandemie wird die Veranstaltung im Internet, unter anderem auf der Webseite des NDR, per Live-Stream übertragen.

© dpa-infocom, dpa:200816-99-188885/3

Live-Event zu 60 Jahre Beatles

Livestream des NDR