Die Friedhofshalle auf dem Paplitzer Friedhof hat seit kurzem einen weißen, dezenten Farbanstrich. Edwin Roth (li.) und Franz Schuster haben kräftig zugepackt und mit Unterstützung des Gebäude- und Liegenschaftsmanagements der Stadtverwaltung Genthin dieses Vorhaben umgesetzt. Die Friedhofshalle wurde 1982 gebaut und erhielt vor zwei Jahren einen neuen Innenanstrich. 90 Personen finden hier Platz. Foto: Privat