Zilly I Die Harzer Jodlermeisterinnen Biggi Linde-Schmidt (r.) und Doris Schmidt (l.) begeisterten das Publikum beim Teichfest in Zilly mit ihrem Auftritt. Auf einer musikalischen Wanderung mit Liedern wie "Hoch auf dem gelben Wagen" und "Rosamunde" fanden sie am Sonnabend schnell Kontakt zu den Zillyern und animierten sie zum Mitschunkeln und Mitsingen. Dabei bekamen die Jodlerinnen auch gesangliche Unterstützung vom Männerchor Zilly, der zuvor das Programm des Teichfestes eröffnet hatte. Biggi Linde-Schmidt sang mit Doris Schmidt zweistimmig. Allerdings gab es vor Ort einige technische Schwierigkeiten bis hin zu Pfeiftönen aus den Lautsprechern. Das Gesangsduo nahm dies mit Humor und dem Satz: "Der Beifall ist unser Brot." Und diesen bekamen die Sängerinnen in Zilly zur Genüge. Am 3. Oktober feiert Biggi Linde-Schmidt übrigens ein Folklorefest daheim auf der Wernigeröder Charlottenlust.