Tangermünde/Stendal (fe). Unfall mit zwei Verletzten und einem Totalschaden: Am Donnerstagmorgen befuhr kurz vor 8 Uhr ein 22-jähriger Saab-Fahrer die Tangermünder Querstraße in Richtung Arneburger Straße. Er wollte dort nach links stadtauswärts abbiegen. Dabei beachtete er nicht die Vorfahrt einer 45-jährigen Opel-Fahrerin (Lkw Combo-Van), so dass es zum Zusammenstoß kam. Die Opel-Fahrerin fuhr auf der Arneburger Straße stadteinwärts. Beide Fahrer wurden leicht verletzt, und an beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden; am Saab augenscheinlich wirtschaftlicher Totalschaden.