Schönebeck (dw) Rund 1,7 Millionen Euro investiert die Wohnungsbaugenossenschaft Schönebeck in die Modernisierung zweier Häuser. Fahrstühle, Bäder und Balkons entstehen. Die Blöcke stehen in der Garbsener- und in der Kohle-Straße