Weferlingen (il) l Ein sturzbetrunkener Autofahrer hat am Wochenende in Weferlingen einen schweren Unfall verursacht. Der 49-jährige Fahrer hatte in einer Kurve die Kontrolle über sein Auto verloren und war zunächst gegen drei Bäume und eine Laterne gestoßen. Anschließend schleuderte er noch gegen zwei geparkte Autos. Durch herumfliegende Teile wurde noch zwei weitere Fahrzeuge beschädigt. Eine Alkoholkontrolle beim Unfallfahrer ergab 4,29 Promille, teilte ein Sprecher der Polizeireviers in Haldensleben am Sonntag mit.