Oschersleben (mm). Unter dem Motto "Jeder Cent zählt – Aus Liebe zum Menschen" beteiligten sich im DRK-Kreisverband Börde über 500 Mitarbeiter und Ehrenamtliche an der diesjährigen Spendensammlung. Die Schirmherrschaft der Sammlung übernahm Landrat Thomas Webel. Mit einer Spendendose ausgestattet, bat er die Kunden im E-Center Haldensleben um eine Spende für die Kinder- und Jugendarbeit beispielsweise in Wasserwacht und Jugendrotkreuz sowie für die Tafeln des Kreisverbandes. Er sorgte aus eigener Tasche dafür, dass sich die Spendendose schnell füllte, teilte das DRK in Oschersleben mit.

Aber auch viele Firmen unterstützten die Sammlung des Deutschen Roten Kreuzes im Landkreis Börde. Wie zum Beispiel die Bäckerei Tamm in Hornhausen, die für jede ver- kaufte Stolle im Sammelzeitraum einen Obolus spendete. Dabei gingen über 220 der weihnachtlichen Köstlichkeiten über den Ladentisch. Die Blumendiele Kunkel in Samswegen füllte die Sammeldose dagegen mit dem Verkauf von jedem Blumenstrauß.

"Allen ehrenamtlichen und hauptamtlichen Helfern sowie den vielen Spendern gilt unser Dank. Nur gemeinsam konnte ein Sammelergebnis von 14 184,41 Euro erzielt werden", sagte Oscherslebens DRK-Sprecherin Andrea Wendlik.