Am Freitagabend um 20 Uhr war es endlich so weit. Die Stadtbibliothek erhielt das lang ersehnte " Q " -Siegel der Initiative ServiceQualität der Hochschule Harz. Bibliotheksleiterin Simone Gille und ihr Team zeigten sich erleichtert, da die große Aufgabe des Zertifizierungsverfahrens nun endlich ihre Früchte trug.

Oschersleben. Die Stimmung war gelöst am Freitagabend in den Räumen der Oschersleber Stadtbibliothek. Das könnte wohl auch daran gelegen haben, dass die zahlreichen Gäste fieberhaft auf die neueste Auflage der " HerbstLese " warteten, die von Bibliotheksleiterin Simone Gille initiiert wurde und mit einem echten Fernseh-Star aufwartete : MDR-Moderator Mario D. Richardt, der aus seinem Buch " Und kommen Sie gut in die Betten ... " vorlas, das beim breiten Publikum für viele Lacher sorgte ( Volksstimme berichtete ). Da wurde der eine oder andere unfreiwillig komische Versprecher von Laudator und Staatssekretär Winfried Willems einfach genutzt, um schon einmal die Lachmuskeln auf das Kommende vorzuwärmen.

Grund für den feierlichen Akt war die Übergabe des Qualitätssiegels der Hochschule Harz an das Team der Oschersleber Stadtbibliothek. Bereits 2008 hatte hierfür ein Zertifizierungsverfahren begonnen, " dass nun erfolgreich abgeschlossen werden konnte ", wie Oscherslebens Bürgermeister Dieter Klenke in seinen einleitenden Worten bekannt gab. Klenke : " Das ist eine hohe Auszeichnung, die allerdings auch mit einer Menge Arbeit verbunden ist ".

Welcher Aufwand mit dem " Q " -Siegel der ServiceQualitäts-Initiative verbunden ist, schilderte Manuela Koch, Vertreterin der Initiative : " Zunächst muss ich feststellen, dass die Bibliothek mit diesem Gütesiegel noch nicht am Ende des Verfahrens angekommen ist, denn uns ist es wichtig, dass die Qualität auf Dauer hochgehalten wird. Zunächst wurde ein Maßnahmenkatalog erstellt, der nach und nach abgearbeitet wird. Sind diese Aufgaben gemeistert, werden neue Maßnahmen umgesetzt ". Zu den bereits gelösten Aufgaben gehören unter anderem ein Lesebrillenverleih und der kundenfreundlichere Internetauftritt unter www. stadtbibliothek-oschersleben. de. Um die Arbeit an den Maßnahmen bestmöglich umsetzen zu können, wurden Leiterin Simone Gille und Anke Gruve zudem als " Coaches " angelernt, die die Maßnahmen im Haus koordinierten.

Das Siegel wurde abschließend vom Staatssekretär für Bildung im Kultusministeriums des Landes Sachsen-Anhalt, Winfried Willems, übergeben.

Damit hat der Medienverleih in der Oschersleber Hornhäuser Straße nun die erste Stufe des Zertifizierungsverfahrens mit Bravour abgeschlossen. Zwei weitere Stufen stehen noch aus.