Winfried Nabel ist seit Jahren zur Stelle, wenn die Handballerinnen des HSC 2000 (die "Barleber Bandits") in der Mittellandhalle spielen. Dann ist "Winni" mit seiner Pauke da und feuert die Mädchen an. Deshalb ließen sich die "Bandits" auch nicht lange bitten, Nabel zu seinem 50. Geburtstag eine Collage mit Fotos von den verschiedensten Spielen und ihren Autogrammen zu schenken. Dieter Montag (rechts), Vorsitzender des Fördervereins, übergab die Aufmerksamkeit. "Das ist ein Unikat wie es keiner besitzt und bekommt bei mir einen Ehrenplatz", bedankte sich der "geadelte" Fan.Foto: privat