Zerbst (pq) l Wer in den vergangenen Tagen auf der Biaser Straße unterwegs war, konnte die abgesperrten Ausschachtungen am Straßenrand nicht übersehen. Der Grünstreifen auf Höhe des Waldfriedens ist der Startpunkt für umfassende Erneuerungsarbeiten der Zerbster Stromversorgung. Mehr dazu lesen Sie am Donnerstag in der Zerbster Volksstimme sowie im E-Paper.