Jeber-Bergfrieden / Zerbst

( dap ). Nach den besinnlichen Weihnachtsfeiertagen, nach gutem Essen, gemütlichem Beisammensein und wenig aktiver Bewegung ist ein ausgedehnter Spaziergang in frischer Luft eine willkommene Abwechslung. So laden der Naturpark Fläming e. V. und die Physiotherapeutin Ines Mucke an diesem Mittwoch zu einer geselligen Wanderung durch den verschneiten Fläming ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr das Naturparkinfozentrum in Jeber-Bergfrieden.

Der Spaziergang wird rund zwei Stunden dauern. In angenehmen Tempo geht es durch die winterliche Landschaft, so dass sich der Ausflug auch für Familien eignet. Nach der Tour kann man sich dann bei heißen Getränken aufwärmen, die gereicht werden. Die Kosten pro Teilnehmer betragen vier Euro. Kinder bis zehn Jahren können kostenlos mitwandern.

Allerdings werden alle Interessenten gebeten, sich unbedingt vorher anzumelden. Das kann entweder telefonisch unter der Rufnummer ( 03 49 07 ) 3 05 27 geschehen oder aber durch eine E-mail an mucketherapie @ web. de.