Altstadt (rs) l Ein herrenloser Koffer hat am Dienstagmorgen in der Filiale der Postbank am Breiten Weg für Aufregung gesorgt. Um 9.37 Uhr war einer Mitarbeiterin das Gepäckstück in den Schalterräumen der Bank in der ehemaligen Hauptpost gegenüber dem Hundertwasserhaus aufgefallen. Daraufhin wurde die Polizei alarmiert, die Bankfiliale geräumt und der Breite Weg am Himmelreichstraße gesperrt. Ein Sprengstoffspürhund kam zum Einsatz, ebenso wurden Sprengstoffspezialisten der Polizei hinzugezogen. Nach knapp einer halben Stunde wurde die Sperrung aufgehoben. Es konnte der Besitzer des Koffers ausfindig gemacht werden, der die Tasche in der Bankfiliale abgestellt hatte.