Magdeburg (jw) l Wie vielfältig ist Magdeburg? Gemeinsam mit jugendlichen Migranten wird beim Geocaching - einer digitalen Schnitzeljagd - am Samstag, dem 11. Mai, von 11 bis 17 Uhr nach unbekannten und versteckten Plätzen in Magdeburg gesucht und dabei die Stadt neu entdeckt. Anmelden für diesen Workshop können sich junge Einwanderer ab 15 Jahren bis zum 3. Mai bei: janine.weidanz@jugend-lsa.de. Die Teilnahme am Workshop ist kostenfrei (inklusive Verpflegung). Das Projekt PATHFINDER ist ein Projekt der .lkj) Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V.