Genf (epd) l Diese Idee hatte vor ihm noch kein Geistlicher in der Schweiz: Jaroslaw Duda (43) gibt jedem Paar, das sich von ihm trauen lässt, eine Bestandsgarantie. Auf 15 Jahre. Bis zur Veilchenhochzeit also wird die Ehe halten. Keine Trennung, keine Scheidung.

Der katholische Pfarrer von Bülach im Schweizer Kanton Zürich stellt jedoch eine Bedingung. "Einmal im Jahr müssen die Paare zu mir zum Service in die Garage kommen, egal ob es bei ihnen gut läuft oder ob schon kleine Störungen zu spüren sind." Der Service ist nichts anderes als ein intensives Beratungsgespräch - und gratis.

Vor fünf Jahren startete der gebürtige Pole seine Initiative - und Pfarrer Dudas Ehe-TÜV weist bis jetzt eine hervorragende Bilanz auf: Alle 44 Paare, die er traute, führen bislang ihren Bund fürs Leben ohne schwere Unfälle. "Kein Paar ließ sich scheiden oder trennte sich", sagt der Theologe.

Die Idee des Bülacher Seelsorgers sprach sich schnell herum, inzwischen müssen auch Dudas Diakon und ein Sozialarbeiter beim Eheservice mit anpacken, und andere katholische Pfarrer wollen von Bruder Jaroslaw in die Kniffe der Paargarantie eingeweiht werden. Auch protestantische Kollegen zollen dem im Zölibat lebenden Eheberater ihren Respekt.

Dass in der Schweiz ein Bedarf an Eheberatung besteht, belegen die Zahlen: In der Alpenrepublik wird rund jede zweite Ehe geschieden, im Durchschnitt nach sieben bis acht Jahren.

Bilder