Wolfgang Joop (65), Modeschöpfer, hat als Schüler seine Zeichnungen von vollbusigen Frauen gegen Mathe-Hausaufgaben eingetauscht. "Ich zeichnete ein Bravo-Foto von Brigitte Bardot nach. Alle wollten es haben", sagte er der "Gala". Zunächst habe er seine Zeichnungen ohne Gegenleistung verteilt, dann machten ihm Klassenkameraden die Hausaufgaben oder ließen ihn abschreiben. Mit dem Abzeichnen der weiblichen Kurven hatte der damals etwa 14-jährige Joop sein Zeichentalent erst entdeckt. (dpa)