1. Startseite
  2. >
  3. Panorama
  4. >
  5. Verkehrsbeeinträchtigung: A7 bei Soltau in der Nacht auf Montag gesperrt

EIL

Verkehrsbeeinträchtigung A7 bei Soltau in der Nacht auf Montag gesperrt

Um Straßenschäden auszubessern, sperrt die Autobahn GmbH zwei Abschnitte der A7 in der Nacht von Sonntag auf Montag. Umleitungen sind eingerichtet.

Von dpa 24.05.2024, 11:26
Ein zerkratztes Schild Gefahrzeichen Arbeitsstelle
Ein zerkratztes Schild Gefahrzeichen Arbeitsstelle Stefan Sauer/dpa/Symbolbild

Soltau - In der Nacht auf Montag wird die Autobahn 7 bei Soltau wegen Bauarbeiten in Fahrtrichtung Hannover gesperrt. Die Sperrung erfolge in zwei Schritten, teilte die Autobahn GmbH am Freitag mit. Von 22.00 Uhr am Sonntag bis 01.00 Uhr am Montag werde die Straße zwischen den Anschlussstellen Soltau-Ost und Soltau-Süd ausgebessert. Von 01.00 Uhr bis 03.30 Uhr sei dann der Abschnitt Soltau-Süd bis Anschlussstelle Dorfmark an der Reihe. Der Verkehr werde jeweils über die eingerichteten Umleitungen U18 und U20 an den Abschnitten vorbeigeführt.