Musik

Baden-Baden wieder New-Pop-Hauptstadt

Von dpa 16.09.2021, 13:15

Baden-Baden - Die Kurstadt Baden-Baden ist bis zum Wochenende wieder New-Pop-Hauptstadt. Mit einem ausgeklügelten Corona-Hygienekonzept stehen beim „SWR3 New Pop“-Festival nach dem Start an diesem Donnerstagabend bis Sonntag zwölf Konzerte auf dem Programm. Im Festspielhaus, Kurhaus und Kurgarten spielen Musiker wie Tom Gregory, Àlvaro Soler, Zoe Wees, Sigrid, Rag'n Bone Man und Fury in the Slaughterhouse.

Die Popwelle bringt jedes Jahr neue Künstler aus dem In- und Ausland auf die Bühnen der Kurstadt. Wegen Corona fällt in diesem Jahr das gewohnte umfangreiche Rahmenprogramm aus. Für alle Veranstaltungen wird ein Ticket benötigt, um die Hygienevorgaben einzuhalten und Infektionen zu vermeiden, so der SWR. Wer kein Ticket hat, kann das Festival auch im Video-Livestream verfolgen.

Mit dem New-Pop-Ticket werden in diesem Jahr Menschen unterstützt, die unter dem dramatischen Juli-Hochwasser und den zahlreichen Folgeschäden leiden. Ein Euro von jedem Ticket geht an Hilfsaktionen.