Bundestag

Laschet und Baerbock beim Wahlkampf-Endspurt im Südwesten

In wenigen Tagen wird gewählt. In Umfragen ist die Union der SPD dicht auf den Fersen. Die Spitzenkandidaten Laschet und Baerbock werben im Südwesten noch einmal um jede Stimme.

Von dpa 21.09.2021, 18:23 • Aktualisiert: 22.09.2021, 21:07
Armin Laschet, Kanzlerkandidat der CDU.
Armin Laschet, Kanzlerkandidat der CDU. Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild

Rottenburg - Wenige Tage vor der Bundestagswahl werben die Spitzenkandidaten von Union und Grünen nochmal um Stimmen im Südwesten. Grünen-Spitzenkandidatin Annalena Baerbock wird bei einem Auftritt mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) heute (12.00 Uhr) auf dem Karlsruher Marktplatz sprechen.

In Rottenburg am Neckar im Kreis Tübingen tritt CDU-Spitzenkandidat Armin Laschet am Abend (18.00 Uhr) auf dem Rathausplatz mit der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung, Annette Widmann-Mauz, auf. Am Donnerstag spricht Laschet dann noch einmal in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis).

Wenige Tage vor der Bundestagswahl hat die SPD mit Spitzenkandidat Olaf Scholz Umfragen zufolge weiterhin die Nase vorn, doch die Union konnte ihren Rückstand auf die Sozialdemokraten verringern. Die Grünen liegen abgeschlagen auf dem dritten Platz.