TV-Unterhatung

"The Voice of Germany"-Jury steht! Das sind die Neuzugänge bei den Coaches 

Gleich vier der sechs Star-Coaches aus der vergangenen Staffel werden in der nächsten Ausgabe nicht mehr dabei sein. Nun gibt es Top-News für alle Sarah Connor-Fans.

Von Samantha Günther
Laut Bericht wird Sarah Connor als neue Jurorin bei "The Voice of Germany" mitwirken.
Laut Bericht wird Sarah Connor als neue Jurorin bei "The Voice of Germany" mitwirken.  Archivfoto: picture alliance/dpa | Uwe Ernst

Berlin - Noch vor wenigen Tagen berührte Pop-Sängerin Sarah Connor ihre Fans mit einem ersten Bühnenauftritt nach langer erzwungener Pause beim TV-Musikspecial von "Late Night Berlin". Die 41-jährige Musikerin präsentierte mit voller Power ihre Lieder wie "Wie schön du bist" und "Das Leben ist schön". Bei der Gesangseinlage des Songs "Bye, Bye" brach sie sogar in Tränen aus. Der emotionale Auftritt sollte nicht ihr Letzter bei ProSieben gewesen sein, wie nun die Bild-Zeitung berichtet.

Laut Bericht wird Sarah Connor als neue Jurorin bei "The Voice of Germany" mitwirken. Die Sängerin war von 2010 bis 2012 bereits als Jurorin in der Vox-Casting-Show "X Factor" im Einsatz. Laut Bild-Artikel hielt die Pop-Queen aus Delmenhorst sich seitdem fern von TV-Castingshows, da ihr die Zeit dazu fehlte. Doch aufgrund der Verschiebung ihrer großen Open-Air- und Hallen-Tournee habe sie nun Zeit und Lust, als Coach bei "The Voice of Germany" aufzutreten.

Johannes Oerding soll offenbar auch dabei sein

Neben Sarah Connor soll zudem Johannes Oerding auf einem der roten Stühle Platz nehmen. Der 39-Jährige war zuletzt unter anderem in der VOX-Sendung "Sing meinen Song" zu sehen. 2019 war der Sänger dort normaler Teilnehmer - 2021 sogar Gastgeber.

Neben Connor und Oerding sollen zudem Nico Santos und Mark Forster die gesanglichen Leistungen der kommenden Kandidaten bewerten. Lange kann es nicht mehr dauern, bis die neue Coachriege offiziell bestätigt wird. Die Aufzeichnungen zu den Blind Auditions der in der elften Staffel beginnen nämlich bereits am 25. Juni.

Schon am vergangenen Mittwoch, am 9. Juni hieß es in einer Mitteilung von ProSieben und Sat.1: "Nach dieser einmaligen Coach-Konstellation mit zwei besonderen Doppelstühlen legen die TVOG-Coaches Yvonne Catterfeld, Stefanie Kloß, Rea Garvey und Samu Haber eine Voice-Pause ein."