Hongkong (dpa) – Die Madison-Doppel-Weltmeister Theo Reinhardt und Roger Kluge haben beim Bahnradsport-Weltcup in Hongkong überlegen das Zweier-Mannschaftsfahren gewonnen.

Die Berliner erkämpften als einzige Mannschaft einen Rundengewinn und siegten mit 52 Punkten vor Neuseeland (38) und Großbritannien (33). Selbst ein Sturz von Kluge 49 Runden vor Schluss bei einem unbedrängten Wechsel mit Reinhardt konnte das Duo nicht aus dem Konzept bringen.

Homepage Veranstalter