Fußball

50 Jahre Brand von Eindhoven: HFC enthüllt Gedenkstein

Von dpa 26.09.2021, 11:54 • Aktualisiert: 28.09.2021, 05:23

Halle - Anlässlich des 50. Jahrestages der Brandkatastrophe von Eindhoven wird der Fußball-Drittligist Hallescher FC einen Gedenkstein enthüllen. Das teilte der Club am Sonntag mit. Vor dem Europapokal-Rückspiel bei der PSV Eindhoven war am 28. September 1971 ein Feuer im Mannschaftshotel des HFC ausgebrochen, bei dem mehr als zehn Menschen ihr Leben verloren. Unter den Opfern befand sich der damals 21 Jahre alte Spieler Wolfgang Hoffmann. Am Dienstag wird der Gedenkstein am Stadion enthüllt.

„Zahlreiche Augen- und Zeitzeugen des Dramas von Eindhoven werden bei der feierlichen Erinnerung anwesend sein, auch eine Delegation vom PSV Eindhoven hat sich angekündigt“, teilte der HFC mit. Das angesetzte Spiel wurde abgesagt, der Hallesche FC zog sich aus dem Wettbewerb zurück.