Magdeburg l Eine Teilnehmerin des kleinen Parteitags der Grünen am Wochenende in Halle ist positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Das bestätigte die Landesvorsitzende Susan Sziborra-Seidlitz am Mittwoch der Volksstimme. Die Delegierte stamme aus dem Salzlandkreis.

Mann ebenfalls positiv

Das Gesundheitsamt Salzlandkries gehe davon aus, dass sich die Frau erst nach dem Parteitag bei ihrem aus Südtirol zurückgekehrten Ehemann infiziert habe. Der Mann sei inzwischen ebenfalls positiv auf das Corona-Virus getestet worden.  

An den Parteitag und einer vorgeschalteten Veranstaltung mit knapp 100 Menschen hatten neben Sziborra-Seidlitz auch Umwelt- und  Agrarministerin Claudia Dalbert, die Bundestagsabgeordnete Steffi Lemke, Landeschef Sebastian Striegel und die Fraktions-Vorsitzende im Landtag, Cornelia Lüddemann, teilgenommen.   Sziborra-Seidlitz räumte ein, dass es vor dem kleinen Parteitag Warnungen gegeben habe, diesen durchzuführen. Aus heutiger Sicht würde ein solcher Parteitag nicht mehr stattfinden, sagte sie.