Schon 2018 Hinweise zu hohen Gewinnen

2018 wurden Lottogewinne an gleich fünf Menschen aus Sachsen-Anhalt ausgeschüttet. Ein ungewöhnlicher Zufall, dachte sich im selben Jahr auch die federführende Staatliche Lotterieverwaltung in Bayern. Die Konsequenzen folgen nun.

Gewalttäter schlägt immer wieder zu

Körperverletzung, versuchter Mord und Vergewaltigung einer Elfjährigen und nun vor Gericht wegen schwerer Körperverletzung: Ein 31-jähriger Quedlingburger muss sich nach mehreren Haftstrafen, die er in den vergangenen Jahren verbüßt hat, erneut vor Gericht verantworten. Es soll eine 53-jährige Joggerin  angegriffen haben.

Ehefrau soll Mann beim Sterben geholfen haben

In Stendal startet der Prozess gegen eine Frau, die ihren Mann mit einem Medikamenten-Cocktail umgebracht haben soll. Roland S. wollte sterben, litt seit den 90er Jahren unter chronische Schmerzen, Herzprobleme, Diabetes, Athrose und Depressionen. Nun wird seiner Frau der Prozess gemacht.

Zwischen Trauma und Hoffnung

In Halle wird mit einer Gedenkminuten an die Opfer und Überlebenden des Halle-Attentats vor einem Jahr erinnert. Einer der Gäste wird Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier sein. Die Volksstimme traf sich mit dem Vorsitzenden der jüdischen Gemeinde von Halle, der als Zeuge an dem Tag des Anschlags anwesend war.