Halle (dpa) l Nach einem Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses in Halle sind insgesamt 18 Wohnungen ohne Strom und Wasser. Das Feuer sei am Mittwoch aus bislang unbekannter Ursache im Keller des Hauses ausgebrochen, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Die Feuerwehr konnte die Flammen schnell löschen und ein Übergreifen auf andere Gebäudeteile verhindern. In den betroffenen Wohnungen ist derzeit in zwölf Fällen die Stromversorgung ausgefallen, in sechs weiteren die Wasserversorgung.