Aschersleben (dpa) l Eine Scheune, in der 60.000 Liter Diesel und 10 Traktoren gelagert waren, ist in Aschersleben abgebrannt. Die Feuerwehr war drei Stunden lang im Einsatz, wie die Polizei in Magdeburg am Freitagmorgen mitteilte.

Der Brand war in der Nacht zum Freitag in dem landwirtschaftlichen Betrieb ausgebrochen. Verletzt wurde niemand. Da das Gebäude frei stand, bestand keine Gefahr für Anwohner. Die Polizei ermittelt die Brandursache. Die Höhe des Sachschadens war zunächst nicht bekannt.