Wernigerode l Brocken-Benno wird mit dem Verdienstorden des Landes Sachsen-Anhalt geehrt. Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) wird den 86-jährigen Wanderer, der eigentlich Benno Schmidt heißt, am 25. Juli auszeichnen. Natürlich erhält er die Auszeichnung auf dem 1141 Meter hohen Brocken.

Den Brocken hat der Wernigeröder bislang 8518 Mal erklommen. Mit der Ehrung würdigt das Land Brocken-Bennos Engagement als Harzer Urgestein. Sein großes Ziel: Zum 88. Geburtstag der 8888. Gipfelsturm. Zuvor macht er aktuell Urlaub: Eine Tour mit seiner Frau führt ihn an norditalienische Seen. "Die Wanderschuhe", verrät er mit verschmitztem Lächeln, "habe ich natürlich im Gepäck".