Leuna (dpa) l Ein Auto hat auf einem Parkplatz bei Leuna im Saalekreis Feuer gefangen und ist ausgebrannt. Die Mitarbeiterin eines Schnellrestaurants hatte das Feuer in der Nacht zum Freitag bemerkt und die Feuerwehr alarmiert.

Die Brandursache sei bisher noch unklar, sagte ein Sprecher der Polizei am Freitag. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Der entstandene Schaden wird auf 70.000 Euro beziffert.