Pandemie

Boostern nimmt Fahrt auf: Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Haseloff lässt sich mit Vakzin von Moderna impfen

Angesichts weiter steigender Corona-Zahlen gibt es derzeit in Sachsen-Anhalt eine große Nachfrage nach Booster-Impfungen. Heiß begehrt ist der Impfstoff von Biontech. Doch das Angebot reicht nicht mehr für alle. Eine gute Alternative ist vorhanden.

Von Michael Bock 25.11.2021, 19:00 • Aktualisiert: 26.11.2021, 08:21
Angesichts steigender Corona-Zahken nehmen Booster-Impfungen (hier in einer Sporthalle in Magdeburg) in Sachsen-Anhalt weiter Fahrt auf.
Angesichts steigender Corona-Zahken nehmen Booster-Impfungen (hier in einer Sporthalle in Magdeburg) in Sachsen-Anhalt weiter Fahrt auf. Foto: Ronny Hartmann/dpa

Magdeburg - Wer in den nächsten Wochen seine Auffrischungsimpfung bekommt, könnte mit Moderna geimpft werden. Das wäre auch der Fall, wenn die ersten beiden Impfungen mit dem Vakzin von Biontech erfolgten. Grund: Das Biontech-Lager leert sich. Gleichzeitig sind noch zahlreiche Dosen von Moderna verfügbar. Problem: Viele Menschen lehnen den Impfstoff von Moderna ab, obwohl ihm Virologen ein sehr gutes Zeugnis ausstellen.

Weiterlesen mit Volksstimme +

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

 14 Tage gratis testen

✔ Zugang zu allen Inhalten              ✔ nur Name und E-Mail notwendig ✔ endet automatisch                                   

    1. Monat gratis  

✔ Zugang zu allen Inhalten               
✔ inkl. Volksstimme Newsletter         ✔ 1. Monat gratis, danach für nur   
9,96 €/mtl.                                    
✔ monatlich kündbar                         

 6 Monate nur 3,99 €/Mon   

✔ Zugang zu allen Inhalten               
✔ inkl. Volksstimme Newsletter        
1. Monat gratis, anschließend       3,99 €/mtl. für 6 Monate            
(60 % Rabatt)                            
✔ monatlich kündbar                                      

* nach dem Angebotszeitraum dann für 9,96 € monatlich inkl. gesetzl. MwSt

** ab dem 7. Monat 9,96 € monatlich inkl. gesetzl. MwSt                                                                       

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.