Zahlen steigen weiter

Corona: Kommt in Sachsen-Anhalt bald doch die 2G-Regel für alle?

Wegen rasant steigender Infektionszahlen haben in Sachsen seit Montag (8. November) nur noch Geimpfte und Genesene Zugang zu vielen Bereichen des öffentlichen Lebens. Gibt es die sogenannte 2G-Regel bald auch in Sachsen-Anhalt?

Von Michael Bock 08.11.2021, 18:24
Angesichts der dramatischen Corona-Lage gilt die sogenannte 2G-Regel gilt seit Montag unter  anderem  in  Sachsens Innengastronomie. Bald auch in Sachsen-Anhalt?
Angesichts der dramatischen Corona-Lage gilt die sogenannte 2G-Regel gilt seit Montag unter anderem in Sachsens Innengastronomie. Bald auch in Sachsen-Anhalt? Foto: dpa

Magdeburg - In Sachsen gilt die 2G-Regel zum Beispiel in der Innengastronomie, in Kultur- und Freizeiteinrichtungen oder Fußballstadien. Bei 2G haben nur geimpfte und nachweislich genesene Menschen Zugang, bei 3G zusätzlich auch negativ getestete.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.