Energiepreise

Fast doppelt so viele Sprit-Diebstähle in Sachsen-Anhalt wie vor einem Jahr

An den Tankstellen im Land wird immer häufiger Sprit gestohlen. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich die Zahl im ersten Quartal fast verdoppelt. Das Landeskriminalamt sieht einen Zusammenhang mit den gestiegenen Preisen.

Von Alexander Walter 05.08.2022, 16:48
Preise für Diesel und Super-Benzin an einer Tankstelle: 210 mal wurde im ersten Quartal 2022 an Tankstellen im Land Sprit gestohlen.
Preise für Diesel und Super-Benzin an einer Tankstelle: 210 mal wurde im ersten Quartal 2022 an Tankstellen im Land Sprit gestohlen. Foto: Axel Ehrlich

Magdeburg - An der Total-Tankstelle in Stendal wurde es dem Betreiber im Frühling zu bunt: Weil Unbekannte immer wieder versuchten Sprit zu stehlen, mussten Kunden vor dem Tanken an der Kasse ihren Personalausweis vorlegen. Erst in diesen Tagen sperrte eine Tankstelle in Barleben ihre Zapfsäulen: „Aufgrund von vermehrten Tankstiebstahls sehen wir uns gezwungen, diese Säulen zu schließen“, informierte der Betreiber auf einem Zettel. Die Fälle passen zu einem größeren Trend:

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Aktionsabo

Volksstimme+ 1 Jahr für nur einmalig 59 € statt 119,52€.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt kostenlos >>REGISTRIEREN<< und 7 Tage gratis lesen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.