Massenprotest

Kommentar: Demo in Magdeburg - Corona überfordert die Staatsmacht

Die Demonstrationen gegen staatliche Corona-Beschränkungen laufen in Magdeburg aus dem Ruder. Woran liegt das?

Von Steffen Honig Aktualisiert: 11.01.2022, 12:04
Demonstranten und Poizisten stehen sich in Magdeburg kampfbereit gegenüber.
Demonstranten und Poizisten stehen sich in Magdeburg kampfbereit gegenüber. Foto: Matthias Fricke

Magdeburg - Stundenlang war die Magdeburger Innenstadt am Sonnabend eine einzige Blaulicht-Zone. Polizeiwagen jagten hin und her und sperrten Straßen. Ein Polizei-Helikopter kreiste über der City. So sieht ein Demonstrationstag gegen die Corona-Bestimmungen inzwischen in Sachsen-Anhalts Landeshauptstadt aus. Nicht zum ersten Mal bei diesem Anlass entglitt der Staatsmacht die Kontrolle.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.