1. Startseite
  2. >
  3. Sachsen-Anhalt
  4. >
  5. Landespolitik
  6. >
  7. Lehrermangel in Sachsen-Anhalt: Ministerpräsident Haseloff beruft Bildungsgipfel ein

Nach Brandbriefen zu UnterrichtsausfällenLehrermangel in Sachsen-Anhalt: Ministerpräsident Haseloff beruft Bildungsgipfel ein

Aus den Schulen in Sachsen-Anhalt häufen sich die Meldungen über Personalnot und massive Ausfälle. Aus Magdeburg dürfte demnächst ein prominent unterzeichneter Brandbrief bei Reiner Haseloff eingehen. Der reagiert schon jetzt, macht das Thema zur Chefsache.

Von Alexander Walter Aktualisiert: 07.12.2022, 19:39
Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff. Im Land herrscht akuter Lehrermangel.
Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff. Im Land herrscht akuter Lehrermangel. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa

Magdeburg - Kaum ein Tag ohne neue Negativ-Meldung aus den Schulen. Beispiel: An der Grundschule Möser im Jerichower Land müssen die Kinder der zweiten bis vierten Klassen diese Woche zu Hause lernen. Zwar sind Erkrankungen der Grund: 13 von 17 Kollegen fehlen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Aktionsabo

Volksstimme+ 100 Tage für einmalig nur 20 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.