13,5-Milliarden-Euro-Haushalt

Sachsen-Anhalt beschließt größten Landes-Etat aller Zeiten

Sachsen-Anhalts Koalition hat am Mittwoch den größten Etat der Landesgeschichte verabschiedet. Es dürfte vorerst der letzte dieser Größenordnung bleiben. Kritik kommt vom Landesrechnungshof.

Von Alexander Walter 18.05.2022, 17:03
Finanzminister Michael Richter (CDU) am Mittwoch im Landtag.
Finanzminister Michael Richter (CDU) am Mittwoch im Landtag. Foto: Ronny Hartmann/dpa

Magdeburg - „Es ist ein Haushalt, der in dieser Größenordnung in diesem Land bisher noch nicht beschlossen wurde“, sagte Finanzminister Michael Richter (CDU) am Mittwoch im Landtag, bevor das Plenum den Etat mit den Stimmen der Koalition beschloss.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.