Freibad

Soforthilfe für Schwimmbäder verpufft großflächig in Sachsen-Anhalt: Neuer Geldsegen in Aussicht

Nach deutlicher Kritik am Soforthilfeprogramm für Schwimmbäder meldet sich die Politik zu Wort. Und stellt ein großes Sonderprogramm für alle Badeanstalten in Sachsen-Anhalt in Aussicht.

Von Luise Schendel Aktualisiert: 27.06.2022, 15:03
Für viele Schwimmbäder sieht es schlecht aus in Sachsen-Anhalt. Sie sind marode und besitzen oft einen massiven Sanierungsbedarf. Wem das derzeitige, oft kritisierte Sofortprogramm des Landes nicht hilft, für den wird ein umfassendes Förderprogramm in den kommenden Monaten in Aussicht gestellt. Profitieren sollen dabei alle Rechtsformen. Symbolbild:
Für viele Schwimmbäder sieht es schlecht aus in Sachsen-Anhalt. Sie sind marode und besitzen oft einen massiven Sanierungsbedarf. Wem das derzeitige, oft kritisierte Sofortprogramm des Landes nicht hilft, für den wird ein umfassendes Förderprogramm in den kommenden Monaten in Aussicht gestellt. Profitieren sollen dabei alle Rechtsformen. Symbolbild: dpa

Magdeburg/Landkreis Harz - Nach der Bemängelung des jüngst aufgelegten Sofortprogramms Sachsen-Anhalts für die Freibad-Sanierung durch manche Betreiber will die SPD-Landtagsfraktion die breite Kritik nicht auf sich sitzen lassen. Die für die Auflegung des Fördertopfes im Kern verantwortlich zeichnende Partei hält daran als Chance für marode Freibäder fest. Und stellt gleichzeitig eine Abhilfe für die schwierige Situation der zum Teil arg gebeutelten Schwimmbäder im Land in Aussicht.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.