sachschaden

Leerstehendes Wohnhaus in Naundorf bei Seyda brennt ab

Von dpa
Das Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr.
Das Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr. Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Naundorf/Lutherstadt Wittenberg - In Naundorf bei Seyda (Landkreis Wittenberg) ist in der Nacht zu Sonntag ein leerstehendes Wohnhaus abgebrannt. Warum das Feuer ausbrach, werde derzeit ermittelt, teilte die Polizei in der Lutherstadt Wittenberg mit. Verletzt wurde den Angaben zufolge niemand. Der Sachschaden beträgt ersten Schätzungen zufolge etwa 20.000 Euro.