polizei

Mann verliert Kontrolle über Quad und wird verletzt

Von dpa
Ein Dachschild mit der Aufschrift „Notarzt“ ist auf einem Einsatzwagen angebracht.
Ein Dachschild mit der Aufschrift „Notarzt“ ist auf einem Einsatzwagen angebracht. Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Pansfelde/Magdeburg - Bei einer Probefahrt mit einem Quad hat ein Mann im Vorharz die Kontrolle über das Fahrzeug verloren und sich schwer verletzt. Der 32-Jährige sei am Freitag auf der Hauptstraße in Pansfelde (Landkreis Harz) aus zunächst ungeklärten Gründen gegen ein geschlossenes Holztor geprallt, teilte die Polizei am Samstag mit. Der Mann aus Sangerhausen sei mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht worden. Das Quad war laut Polizei nicht für den Straßenverkehr zugelassen.