1. Startseite
  2. >
  3. Sachsen-Anhalt
  4. >
  5. Tourismus
  6. >
  7. Badesee-Gehimtipp Gröberner See - hier soll schon Heidi Klum Urlaub gemacht haben

Immer mehr BadegästeAn diesem See in Sachsen-Anhalt urlaubte sogar schon Heidi Klum

Die Braunkohle-Vergangenheit hat Sachsen-Anhalt einige neue Seen verschafft – ein Segen bei den aktuellen hochsommerlichen Temperaturen. An einem davon hat auch schon Topmodel Heidi Klum Urlaub gemacht.

Von slo 11.07.2023, 14:07
Der Gröberner See ist bei vielen Menschen noch ein Geheimtipp.
Der Gröberner See ist bei vielen Menschen noch ein Geheimtipp. Foto: Thomas Klitzsch/Archiv

Gräfenhainichen/DUR – Bei den aktuell hochsommerlichen Temperaturen strömen viele Menschen in Sachsen-Anhalt an die Seen. In manchen Regionen gibt es dank der Braunkohle-Vergangenheit sogar noch ein paar Gewässer mehr.

Während manche Seen in Sachsen-Anhalt wie der Mondsee in Hohenmölsen oder der Concordiasee im Harzvorland längst touristische Highlights sind, sind andere Gewässer eher noch Geheimtipps.

Lesen Sie auch: Fernab vom großen Getümmel: Diese kleinen Badestellen in Sachsen-Anhalt sind echte Geheimtipps

Gröberner See bei Gräfenhainichen - hier war angeblich schon Heidi Klum zu Gast

Dazu zählt auch der Gröberner See, den die „Bild“ jetzt sogar zu Heidi Klums „Liebes-See“ machte. Der Grund dafür: Als Tokio Hotel, die Band von Klums Ehemann Tom Kaulitz, 2018 in Ferropolis ein Sommer-Camp für ihre Fans veranstalteten, soll Klum in einem Ressort am nahen See residiert haben.

Der See entstand aus dem Loch des 1993 geschlossenen Tagebau Gröbern. Bis 2010 wurde hier ein knapp 372 Hektar großer See angelegt. Einige Jahre davor gab es hier eine archäologische Sensation: 1987 wurden im damaligen Tagebau Knochen eines 100.000 Jahre alten Waldelefanten gefunden, die heute im Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle ausgestellt sind.

Lesen Sie auch: Restaurant "Waldelefant" in Gröbern: Nobelküche mit Seeblick

Heute stapfen keine Dickhäuter mehr umher, dafür immer mehr Touristen: Es gibt das schon Heidi Klum bekannte See- und Waldressort, Ferienhäuser und verschiedene Sportangebote zu Land und zu Wasser. Der See ist öffentlich zugänglich.